Suche Haus in ruhiger Lage

Wir wollen in die Region Lörrach /Südschwarzwald ziehen!

Das erscheint kaum noch abzuwenden zu sein. Den Rhein hoch. Deswegen schalte ich hier einmal ein ganz privates Inserat!

Suche Haus mit GarTen, gerne auf dem Lande, irgendwo zwischen Lörrach und Rheinfelden. Soll ruhig sein. Soll min 5 Zimmer haben, Kann etwa 110 qm min. haben. Oder ab 80 mit zusätzlichen ausbaubaren Nutzflächen. Sollte Charme haben (keine Neubauretorte). Sollte schnellen INTERNETANSCHLUSS haben!

13 Antworten

  1. Es gibt da wieder ein Gleichnis:
    Das Reich der Himmel kann man vergleichen mit einem Menschen, der guten Samen auf seinen Acker sähte. Während aber alle schliefen, kam sein Feind und sähte Unkraut unter den Weizen…..(Matth.13,24ff)
    Auch so kann ein Feld halt aussehen…..
    Herzlich,

  2. Gerne, leider verebben die dortigen Standpunkte in einem Sumpf aus allumfassender Liebe. Leider auch hält der kritische Geist der sich regte nicht aufrecht sondern tritt hinter Selbstkritik zurück.

    Es ist nicht mein Feld…

  3. Danke!!!

  4. Lieber nerone, hast Du inzwischen ein Haus gefunden? Was macht Dein Umzug? – Du fehlst gar arg in der Bloggerworld. Kannst Du nicht wenigstens hin und wider wiedereinnmal kommentieren?
    Hast Du den Jonathan Littell „Die Wohlgesinnten“ gelesen?
    Alles Gute und viele Grüße von Barbara 1

  5. Dearest lovely Nerone,
    I invite you to my pain reliefing meditation. I ama now Guru!
    Yours frändly Murat

  6. hallo nerone, trotz pause, es gibt einen bilder-geschichten wetbewerb, genauers bei aoea und tc

  7. Haha! Nur Vorsicht, denn womöglich hat Nerone vor, das Rheinland mal wieder zu besuchen, später (Köln & Düsseldorf, selbstverständlich).

    Ich seh seit meiner Migration auch gern die alte Heimat wieder, trotz neuem Lebensmittelpunkt.

  8. Schade, dass Du aus dem Rheinland verschwindest, aber als Kölner muss ich natürlich sagen: Sehr gut – wieder ein Düsseldörfler weniger :-))

    Herzlich
    Sebastian

  9. Lieber Herrmann,

    grüß Gott!! Na, dann starte mal durch für Nerone, ich kanns kaum erwarten, ihn als Badenser begrüßen zu können! Es gibt noch Zeichen und Wunder.

    Annette

  10. Lieber Nerone,
    der Schwarzwald lässt Dich nicht los. Deine Schwarzwaldbeschreibungen deuteten auf karmische Verbindungen mit dieser Gegend hin (anthropsfysch gesprochen). Falls wir was hören hier in Uribistan werden wir Dich sofort benachrichtigen. Wir sind öfters in dieser Gegenden wegen unseren Schweizer Nummernkonten, die ich für UD betreuen darf.
    Dann musst Du Dir aber noch ein herzhaftes Grüss Gott zulegen.
    Viel Erfolg ¨
    Herrmann Finkelsteen

  11. T anke, Chi… Hadde micht schon malt jemannt trauf hingewiesen, tas ta watt fehld. Habd tas abbe nichd versdanten gehabbt. jedsd habbe ich!

  12. Haus mit Garen? Hmmm….

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: