Unterwegs

Herbstferien. Schwarzwald. Zwischennetzarme Zeiten.

Advertisements

hm

…

Ist gerade so schön still hier

Ich hatte ein Fazit in Aussicht gestellt. Ich wollte damit die vorgehende Diskussion zu einem Ende bringen, abschließen, rückblicken. Mir fehlt ein wenig die Kraft dazu. Ich habe Sorge die Ruhe aufzuwirbeln, die sich in dem Blog gerade breit macht. Einige Tage nun schon habe ich jeglichen Kommentar hier vermieden und fast habe ich den Eindruck die Ruhe bereitet den Weg für neue Themen.

Ganz ohne Rückblick kann ich mich aber wohl nicht davon schleichen. Also:

Weiterlesen

Bergfest

20.000 und der Weg zurück zum Dialog.

Vielen Dank

Glaube jenen, die die Wahrheit suchen und zweifle an jenen die sie gefunden haben.

André Gide

Zwei Hinweise

Christoph macht spannende Dinge auf seiner Seite. Zum einen behauptet er die Kritik an Waldorfschulen müsse besser werden. Wie das gemeint ist, wird in einigen Folgen abgehandelt werden. Wir sind gespannt.

Zum zweiten hat man nochmals die Möglichkeit bei ihm abzustimmen, diesmal an der linken Seite, übersichtlicher, wie ich finde. Damit er Zulauf von allen Seiten erhält, bewerbe ich das hier noch mal.

Zauberlehrling

Der Lichte-Strang ist wieder freigegeben. Mein Haltung bleibt unverändert. Haltet Euch an die Spielregeln. Kommentare, die inhaltlich nichts beitragen oder nur marginal, werden verbrannt. Ich entscheide das. Damit wird auch deutlich wie ich zu meinem pseudonym gefunden habe!

Allein, die Geister die ich rief…

nerone schließt nicht nur die Diskussionsstränge, die auf den Indizierungsentscheidung der Bundesprüfstelle folgten. nerone wird sich auch für die nächste Zeit vorbehalten das Thema durch ein persönliches Fazit abzuschließen.

Weiterlesen