Frohe Weihnachten

Liebe Leser,

ich gehe in die Weihnachtsvorbereitung, nicht ohne zuvor noch einige Gedanken los zu werden. Diese habe ich unter nerone denkt abgelegt, zur Einsicht und zur weiteren Bearbeitung.

Ein Blick auf Steiner, die Anthroposophie und ihre Kritiker ist zugegebenemassen ein sehr sperriger Titel. Aber genau das untersuche ich ja seit meinen ersten Beiträgen hier auf diesem Blog. Ich hoffe mit dem Aufsatz meine Arbeit erst einmal abschließen zu können. Ich stehe bereits an der Schwelle einer Meinungsbildung – sie zu formulieren ist aber so einfach nicht.

Der Aufsatz wird fortgeschrieben, vielleicht noch durch einige Hinweise auf Quellen ergänzt. Andererseits werde ich auch mein Privileg ausspielen, kein Wissenschaftler zu sein und also der ewigen Verweiserei hin und wieder eine Abfuhr erteilen. Bitte um Verständnis…

Ich wünschen allen eine frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: